AGB

Auf sämtliche Verträge über die Teilnahme an oder über die Durchführung von den von -dance for style- angebotenen Kursen unterliegen den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Allgemeine Geschäftsbedingungen der Vertragspartner von -dance for style- finden keine Anwendung, selbst wenn in Einzelkorrespondenz vom Vertragspartner hierauf verwiesen werden sollte.

1. Vertragspartner

Der Vertrag über die Teilnahme an den von der - dance for style - angebotenen Kursen kommt, soweit nicht nachstehende Regelungen greifen, mit dem im Anmeldeformular bezeichneten Teilnehmer zustande.
Bei Geschäftsunfähigen, bspw. Kindern, d.h. Personen, die nicht das siebente Lebensjahr vollendet haben, kommt der Vertrag mit der Person zustande, die im Anmeldeformular als Vertreter des Geschäftsunfähigen auftritt.
Bei beschränkt Geschäftsfähigen, bspw. bei Personen, die zwar das siebente, jedoch noch nicht das achtzehnte Lebensjahr vollendet haben, kommt der Vertrag mit dem beschränkt Geschäftsfähigen zustande, wenn dessen gesetzlicher Vertreter rechtswirksam auf dem Anmeldeformular zustimmt. Andernfalls kommt der Vertrag mit der Person zustande, die im Anmeldeformular als Vertreter des beschränkt Geschäftsfähigen auftritt.
Der Teilnehmer ist verpflichtet, jede Änderung in seiner Anschrift, Name oder Kontoverbindung der -dance for style- unverzüglich mitzuteilen.

2. Anmeldung / Vertragsschluss

Der Teilnehmer hat -dance for style- zum Vertragsabschluss das vollständig ausgefüllte, selbst oder/und ggf. vom gesetzlichen Vertreter unterschriebene Anmeldeformular abzugeben. Der Vertrag über die Teilnahme am gewählten Kurs kommt in jedem Fall mit schriftlicher Bestätigung durch die Unterschrift von -dance for style- zustande. Auch eine tatsächliche mehrmalige Teilnahme am Kursangebot ohne schriftliche Bestätigung führt nicht zum Vertragsschluss.

3. Leistungsumfang / Kursangebot / Änderungen

-dance for style- bietet die Teilnahme an Kursen in den Bereichen Tanz, Kampfsport, Fitness, etc. an. Der Teilnehmer ist mit Vertragsabschluss berechtigt, an den von -dance for style- angebotenen Kursen in dem vertraglich vereinbarten Umfang, d.h. entsprechend des vereinbarten Tarifumfangs, teilzunehmen.
-dance for style- ist jederzeit berechtigt, dass Kursangebot zu ändern bzw. zu ergänzen, insbesondere im Hinblick auf Kurszeiten, -inhalt, -räume, Kursleiter sowie Zusammensetzung und Größe der Kursgruppen. -dance for style- gewährleistet jedoch die Möglichkeit zur Teilnahme an Kursen in dem vertraglich vereinbarten Umfang. Bei Krankheit oder Nichterscheinen des Teilnehmers erfolgt keine Erstattung. Die versäumten Stunden können nach Absprache innerhalb eines Monats nachgeholt werden. Sollten die versäumten Stunden länger als einen Monat zurückliegen verfällt dieser Anspruch.

4. Beiträge, Fälligkeit

Der Anmeldebeitrag ist einmalig innerhalb zwei Wochen nach Vertragsschluss, die Teilnahmebeiträge pro Monat im Voraus zum 3. eines Kalendermonats, zur Zahlung fällig. Die Beiträge verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen Mehrwertsteuer. Die bei Rückbuchung anfallende Gebühr hat der Kursteilnehmer oder dessen Vertreter zu entrichten. Eine Barzahlung ist allgemein nur nach Absprache möglich.
Für die im Kurszeitenplan enthaltenen kursfreien Zeiten, die einen Zeitraum von sechs Wochen pro Kalenderjahr nicht überschreiten, ist der entsprechende Teilnahmebeitrag dennoch zu bezahlen.
-dance for style- ist jederzeit berechtigt, die Beiträge einseitig anzupassen. Eine solche Anpassung tritt einen Monat nach Bekanntgabe in Kraft und wird Vertragsinhalt. Im Falle einer solchen Anpassung ist der Teilnehmer jedoch berechtigt, den Vertrag innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe der Anpassung außerordentlich und fristlos zu kündigen.

5. Verzug

-dance for style- ist berechtigt, ausgefallene Kurse zu einem späterem Zeitpunkt nachzuholen. Dies betrifft nicht die Kursfreien Zeiten, welche gesondert angekündigt werden.

6. Datenschutz

Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass dessen persönlichen Daten von -dance for style- soweit für die Erfüllung des Vertrages
erforderlich gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

7. Haftung

Der Teilnehmer ist verpflichtet, -dance for style- sowie dem Kursleiter sämtliche Einschränkungen der körperlichen Leistungsfähigkeit, auf die sich die Teilnahme am Kurs negativ auswirkt oder auswirken könnte rechtzeitig mitzuteilen. Für hieraus resultierende Erkrankungen, Verletzungen und/oder Schäden haftet -dance for style- nicht.
Darüber hinaus haftet -dance for style- nur für Schäden an Gegenständen bzw. Verletzung von Personen - aus welchen Rechtsgründen auch immer – bei Vorsatz, bei grober Fahrlässigkeit seiner Organe oder leitenden Angestellten, bei schuldhafter Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit sowie bei Arglist. Bei schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet -dance for style- auch bei grober Fahrlässigkeit nicht leitender Angestellter und bei leichter Fahrlässigkeit, in letzterem Fall begrenzt auf den vertragstypischen, vernünf¬tigerweise vorherseh¬baren Schaden. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

8. Hausordnung

Der Teilnehmer ist verpflichtet, die Hausordnung von -dance for style- einzuhalten.
-dance for style- ist berechtigt, den mit dem Teilnehmer geschlossenen Vertrag bei wiederholtem Zuwiderhandeln trotz vorheriger Abmahnung außerordentlich und fristlos zu kündigen.

9. Laufzeit, Kündigung

Der mit -dance for style- geschlossene Vertrag läuft auf unbestimmte Zeit und kann mit einer Kündigungsfrist von 3 (drei) Monaten zum Monatsende ordentlich gekündigt werden.
Eine außerordentliche und fristlose Kündigung dieses Vertrages aus wichtigem Grund bleibt den Parteien vorbehalten.
Ein wichtiger Grund in diesem Sinne, welchen den Teilnehmer zur außerordentlichen und fristlosen Kündigung berechtigt, liegt insbesondere nicht vor, wenn Gründe in der Person des Teilnehmers vorliegen, die diesem die Teilnahme am Kurs unmöglich machen, bspw. Schwangerschaft, Wehr- und Zivildienst, berufliche Versetzung, Krankheit.
Ein wichtiger Grund in diesem Sinne, welchen -dance for style- zur außerordentlichen und fristlosen Kündigung des Vertrags berechtigt, liegt insbesondere dann vor, wenn der Teilnehmer wiederholt und trotz vorheriger Abmahnung gegen die Hausordnung verstößt, oder wenn dieser in Zahlungsverzug mit einem Betrag ist, der dem von zwei Beiträgen der vom Teilnehmer gewählten Kurse entspricht.
Im Falle einer außerordentlichen und fristlosen Kündigung des Vertrags durch die -dance for style- steht dieser die Teilnahmegebühr zu, die bis zum nächstmöglichen ordentlichen Kündigungstermin angefallen wäre. -dance for style- ist berechtigt, auch einen darüber hinausgehenden Schaden geltend zu machen.
Die Kündigung des Vertrags bedarf der Schriftform.

10. Allgemeines

Änderungen und Ergänzungen der des geschlossenen Vertrags bedürfen zu deren Wirksamkeit der Schriftform.
Sollte eine Bestimmung dieses Vertrags unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieses Vertrags im Übrigen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung gilt als durch eine solche ersetzt, die in gesetzlich zulässiger Weise dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt. Entsprechendes gilt, soweit dieser Vertrag lückenhaft sein sollte.
Erfüllungsort für die von -dance for style- zu erbringenden Leistungen der Sitz von -dance for style- Werdensteinstraße 11, 87758 Kronburg. Auf den mit der -dance for style- geschlossenen Vertrag findet materielles deutsches Recht unter Ausschluss der Regeln zum Internationalen Privatrecht Anwendung.